Titelbild Essenheimer Kunstverein

Ursula Strozynski - Unterwegs

13.05.2021 - 30.05.2021

Als wir den Titel meiner Ausstellung im Essenheimer Kunstverein - „Unterwegs“ - festlegten, war noch nicht abzusehen, wie emotionsgeladen dieser Begriff jetzt im Mai 2021 sein würde...
Die ab 13. Mai ausgestellten Arbeiten von Ursula Strozynski zeigen Eindrücke, Erinnerungen an eben dieses „unterwegs sein“ -  vor der Pandemie. Die Motive stammen von Reisen nach Spanien, Italien, Marokko, aber auch innerhalb Deutschlands.

Die Künstlerin lebt in Berlin. In der Ferne arbeitet sie vor Ort, zeichnet vor allem, nutzt gefundene Pigmente, Papierreste, Zeitungsausschnitte für Mischtechniken und Collagen.
Zu Hause, im Pankower Atelier, entstehen dann aus dem Skizzenmaterial die für sie typischen Kaltnadelradierungen, auch Monotypien, Holzschnitte.

Die Lieblingsmotive Ursula Strozynskis – Strände, Boote, Dächer, Brachen, Plätze – kommen ohne Menschen aus, von denen sie jedoch sichtbar gezeichnet sind.
Auf das Wesentliche reduziert, schnörkellos zeigen die Blätter stille Momente voll melancholischer Schönheit.

Die Ausstellung findet vom 13. 5 bis 30.5.2021 im Essenheimer Kunstverein, Kirchstraße 2, 55270 Essenheim statt.

Eröffnung: Donnerstag 13. Mai 2021, 11 Uhr:  Eva Appel im Gespräch mit Ursula Strozynski und Andreas Preywisch.

Öffnungszeiten:

Samstag: 14 - 18 Uhr

Sonntag : 11 - 17 Uhr

Christi Himmelfahrt (13.5.)  11 - 17 Uhr

Pfingstmontag 11 - 17 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept !