Titelbild Essenheimer Kunstverein

Traubenträgerin

Limitierte Auflage für den Essenheimer Kunstverein Kunstforum Rheinhessen e.V.

Traubenträgerin

Limitierte Auflage für den Essenheimer Kunstverein Kunstforum Rheinhessen e.V.

Carmen Stahlschmidt         Mitglied im Essenheimer Kunstverein    
Vita
1956           geboren in Trier                            
1978-83      Studium der Kunsterziehung in Mainz                
1987-88      Aufenthalt in Paris. Radierung und Zeichnung bei M. Chot-Plassot    
1996-99      Aufenthalt in Grenoble, Atelier Elag                    
ab 2008      plastisches Arbeiten bei Prof. Eberhard Linke
(ab 2013 Leitung des Ateliers der Eberhard&Barbara Linke Stiftung                            
Lehrtätigkeit (Projekte) im Bereich Zeichnung und Skulptur (Kunsterz.-Fortbildung in BW, Kunstvereine, Schulen RLP, Linke-Stiftung, privat) | 1986 Eisenturmpreis der Stadt Mainz | 2006 Katalog aus öffentlichen Fördermitteln  |    2004/08/18 Stipendium Montpellier (St. Mathieu, Maison d‘Emma) | 2009/11 Stipendium Kunstförderverein Donnersbergkreis "Ländliche Begegnungen" | 2010 Katalog    Schwarz und Rot zur Ausstellung in Montpellier Maison de Heidelberg | 2018 Katalog aus öffentlichen Fördermitteln.
    
Die Traubenträgerin:
Angeregt durch die alttestamentarische Erzählung von der sog. Kalebstraube aus Kanaan (4.Buch Mose, Kapitel 13 und 14), die von zwei Männern getragen werden musste, hat sie eine "weibliche Variante" erfunden. Die starke Frau trägt ihre Riesentraube alleine. Aber auch ohne diesen kulturhistorischen Hintergrund können wir die kleine Bronze auch einfach als Ausweis unserer rheinhessisch-pfälzischen Lebensfreude betrachten.                                                                 Text: Carlo Servatius                            
__________________________________________________________________                    
Kommissarische Abwicklung für die Künstlerin durch den Essenheimer Kunstverein e.V. | Angebot begrenzt bis 30.01.2021 - Vergabe nach Eingang Bestellungen